WHV-Fanclub-Vikings » Vorbericht WHV gegen Hamm 16.02.2017
WHV-Fanclub-Vikings

Vorbericht WHV gegen Hamm 16.02.2017
16.02.2017 - 19:42 von Admin


>>>>>> Doppelspieltag <<<<<<
Freitag gegen Hamm - Sonntag in Dessau / An diesem Wochenende ist der WHV gleich zwei Mal gefordert

Am morgigen Freitag geht es im ersten Heimspiel des neuen Jahres gegen die eben abstiegsbedrohten Westfalen aus Hamm. Der Gegner belegt mit ebenfalls 14:26-Punkten den 16. Tabellenplatz -
einen Platz hinter dem WHV aufgrund der vier Tore schlechteren Tordifferenz. Insgesamt stehen gleich vier Teams mit dieser Punktzahl da, sodass es morgen ein sehr wichtiges Heimspiel
wird, denn mit Hamm kommt ein ebenfalls abstiegsbedrohter Club, gegen den der WHV daheim gewinnen muss, um sich weiter Luft von den Abstiegsplätzen verschaffen zu können.

Die Bilanz der letzten neun Spiele gegen die Westfalen spricht zwar für den Gast, dennoch waren die letzten Partien gegen diesen Gegner immer äußerst knapp: So ging das Hinspiel mit 31:30 an den Gast.

Auf die sportliche Talfahrt der Gäste folgte nun ein Trainerwechsel und so steht mit Stephan Just morgen ein neuer Trainer am Spielfeldrand der Gäste.

Gerade gegen Gegner aus der mittelbaren Tabellenkonstellation muss gewonnen werden und somit wollen wir hoffen, dass alle verfügbaren Spieler neue Kraft gesammelt haben und wir gemeinsam mit der Mannschaft in dieser nicht leichten Heimaufgabe zwei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf
feiern können.

Anwurf morgen in der Nordfrost-Arena ist um 20 Uhr. Leiten werden das Spiel die Schiedsrichter Fratczak / Ribeiro

Copyright by Jan Bechthold
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben