WHV-Fanclub-Vikings » Spielbericht Dessau gegen WHV 18.02.2017
WHV-Fanclub-Vikings

Spielbericht Dessau gegen WHV 18.02.2017
19.02.2017 - 19:22 von Admin


Der WHV holt vier Punkte in zwei Spielen

Am vergangenen Freitag gegen Hamm holte der WHV vor dem heimischen Publikum die ersten zwei Punkte (23:21) und an dem Sonntag reiste der WHV nach Dessau und nahm auch dort die zwei Punkte mit (33:28). Ein riesen Kompliment geht an die Mannschaft wie sie den „Kampf“ gegen den Abstieg annimmt, trotz der großen Verletzungsliste mit Moritz Barkow, Steffen Köhler, Janik Köhler, Christoph Groß und jetzt auch noch Rene Drechsler. Wir wünschen den verletzten Spielern alles Gute. „Der Minikader“ kämpft und kämpft und kämpft. Das ist echt klasse was ihr daraus macht, Respekt Jungs!!!

Copyright by Jens Strupait
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben