WHV-Fanclub-Vikings » WHV gegen Hüttenberg 06.04.2017
WHV-Fanclub-Vikings

WHV gegen Hüttenberg 06.04.2017
07.04.2017 - 23:03 von Admin


Tooooooooooooooooooooorrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr!!!

Was für ein Handballabend in der Nordfrost-Arena, der WHV gewinnt das Spiel gegen den Tabellenzweiten aus Hüttenberg mit 28:27 (17:12). In den ersten 30 Spielminuten war der WHV hochkonzentriert und die bessere Mannschaft. Nach dem Seitenwechsel,stellten die Gäste auf 5/1 um und der WHV kam leicht ins straucheln und kam von seiner Linie ein wenig ab und gaben später die Führung aus der Hand. Zu viele technische traten nun auf,aber der WHV kämpfte und kämpfte und gab sich nicht auf, auch als sie zwei Minuten vor dem Ende mit 27:25 hinten lagen. Eigentlich deutete sich eine Niederlage an, doch dann nahm Christian Köhrmann die Auszeit und der WHV drehte jetzt so richtig auf und die Halle kochte, schwitzte und..., Wahnsinn was da auf der Platte plötzlich los war - zwei schnelle Tore führten zum 27:27 und dann doch noch rechtzeitig mit der Schlusssirene nahm sich Smith den Ball und netzte diesen ins Tor und siegten schließlich mit 28:27....!

Ihr seit echt der Hammer,weiter so!

Copyright by Jens Strupait

Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben