WHV-Fanclub-Vikings
Spielbericht Eintracht Hagen gegen WHV
07.02.2016 - 13:13

WHV sammelt weiterhin fleißig Punkte gegen den "Abstieg" ein

Auch gegen den Mitaufsteiger Eintracht Hagen konnte der Wilhelmshavner HV erfolgreich dort zwei Punkte entführen. Es war ein Abwechslungsreiches Spiel wo sich noch keiner so richtig absetzen konnte. Aber bis zur Halbzeit spielte der WHV eine drei Toreführung heraus zum 13:16.
In der zweiten Spielhälfte rollte der WHV-Express dann so richtig und baute seine Führung immer weiter aus, so dass es in der 49. Spielminute zwischenzeitlich 21:27 stand. Statt diese weiter auszubauen wurde es am Ende doch noch einmal ein wenig eng und der WHV machte es etwas spannend. Zum Schlß aber behielten die Gäste die besseren Nerven und holten erneut zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt.

Am kommenden Samstag geht es schon weiter, dann spielt der WHV um 19:30 Uhr in der Nordfrost-Arena gegen Bayer Dormagen. Also kommt alle in die Halle und unterstützt den WHV!!!


Geschrieben vom 1.Vorsitzenden
Jens Strupait

Copyright by Jens Strupait


Admin


gedruckt am 18.08.2018 - 22:20
http://www.whv-fanclub-vikings.de/include.php?path=content&contentid=15