WHV-Fanclub-Vikings
Dormagen gegen WHV 15.09.2018
17.09.2018 - 19:05

Dormagen gegen WHV

Auch das Auswärtsspiel gegen Dormagen vor einer Woche verlor man mit 25:22. Dabei fing alles gut an. In den ersten 30 Spielminuten war das Spiel sehr ausgeglichen. Die Heimmannschaft hat die ersten zwei Tore geworfen, dann holte der WHV auf, so dass es zur 8 Minute 3:3 stand. Dann ging Dormagen bis zur 16. Spielminute immer mit einem Tor in Führung und in der 17 Minute kam der Ausgleich zum 6:6. In der 21. Minute hat der WHV es geschafft in Führung zu gehen 8:9 Leider konnten sie die Führung nicht lange halten und somit übernahm Dormagen wieder die Führung. In der ersten Hälfte waren auf beiden Seiten noch zu viele technische Fehler zu sehen und die Abwehr stand auch noch nicht so gut. Zur Halbzeit stand es dann 13:13. Bis zur 40 Minuten war es noch sehr ausgeglichen . Es stand 20:18 für Dormagen. Die Mannschaft aus Dormagen kam nun besser ins Spiel und im Gegensatz zu WHV hat sie ihre technischen Fehler abgestellt und stand in der Abwehr auch besser.

Copyright by Silvia Mohrbeck


Admin


gedruckt am 20.11.2018 - 13:19
http://www.whv-fanclub-vikings.de/include.php?path=content&contentid=66