WHV-Fanclub-Vikings » Vorbericht WHV gegen Minden 05.03.2016
WHV-Fanclub-Vikings

Vorbericht WHV gegen Minden 05.03.2016
02.03.2016 - 22:19 von Admin


WHV empfängt Top-Team aus Minden

Nach einem spielfreien Wochenende ist der WHV am Samstag wieder gefordert. In eigener Halle empfängt das Köhrmann-Team Top-Aufstiegsfavorit und Bundesliga-Absteiger GWD Minden. Die Mindener liegen mit 43:7-Punkten klar auf Kurs Wiederaufstieg. Erst zwei Mal in 25 Spielen verlor man - zuletzt beim 28:29 gegen Coburg erlitt man die erste Heimniederlage. In bislang zehn Duellen mit GWD Minden in der 1. und 2. Bundesliga sowie beim Sparkassen-Cup gelangen dem WHV vier Siege - sechs Mal war GWD erfolgreich. Im Hinspiel musste man sich GWD in der Kampa-Halle knapp 30:29 geschlagen geben. Unter der Woche konnten beim WHV René Drechsler und Steffen Köhler wegen einer Daumenverletzung nicht mit dem Ball trainieren. Auch Janik Köhler und Fabrice Lehmann fehlten Grippe bedingt. Wir wünschen gute Genesung und hoffen, dass sie uns Samstag bei der Mission Heimsieg wieder zur Verfügung stehen. Anwurf ist um 19.30 Uhr. Leiten werden das Spiel die Herren Karamuk/Seliger. Beide gehören dem Bundesliga-Kader des Deutschen Handball-Bundes an.

Copyright by Jan Bechthold
Keine Kommentare News empfehlen Druckbare Version nach oben